Cranberry Cookies Backmischung

Nach den vielen zucker-süßen Cake pops und Cupcakes der letzten Wochen kommt heute mal eine Süßspeise mit (fast) keiner Schokolade: Cookies.
Längst sind diese nicht nur mehr rund um die Weihnachtszeit der Renner, sonder ganzjährig verfügbar und beliebt als süßer Snack, als Alternative zu Eis oder Schokolade. Einfach ein gutes Fingerfood, das einfach zu essen ist, und somit auch perfekt für einen Candy table.
Cookies sind aber auch tolle Geschenke oder Mitbringsel. Ein Geschenk der anderen Art ist eine Cookies-Backmischung, wo alle trockenen Komponenten der Cookies (in der entsprechenden Menge) enthalten sind und nur mehr wenige, frische Zutaten (wie Eier, Butter oder Milch) hinzugefügt werden müssen.
Durch die schichtweise Anordnung der Zutaten, ein echter Hingucker und wie gesagt ein nettes kleines Geschenk oder Giveaway.

Cranberry Cookies Backmischung

(für ein Weck Glas 1/5l, entspricht 8 Cookies)
. Zutaten:
55g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
36g brauner Zucker
36g weisser Zucker
32g Haferflocken
50g getrocknete Cranberries
Schokostreusel
Weck Sturzglas 1/5l

Die Backanleitung folgt weiter unten, erstmal kümmern wir uns ums Abfüllen der Backmischung. Dazu alle Zutaten abwiegen und vorsichtig eine Zutat nach der anderen ins Glas einfüllen: Mehl, Backpulver und Salz in einer kleinen Schüssel vermischen, dann in das Weckglas füllen und mit einem Stössel (den Cocktail-Trinkern vom Mojito und Caipirinha machen bekannt) festdrücken. Anschließend den Rand kontrollieren und eventuell einmal im Glas herumwischen um einen klaren Mehl-Abschluss zu bekommen. Dann folgt brauner Zucker, weisser Zucker, Haferflocken und die Cranberries, und immer wieder fest drücken, damit wir schöne Schichten bekommen und alles ins Glas passt. Den Abschluss machen die Schokostreusel (so viel wie noch drauf gehen, um das Glas richtig voll zu machen). Deckel drauf und fertig ist die Backmischung.
Um die Cookies fertig backen zu können, benötigen die Beschenkten noch eine Anleitung wie's weiter geht und welche Zutaten noch beizusteuern sind: 

Diese Anleitung mit einer Schleife auf das Glas binden und schon habt ihr ein tolles Mitbringsel! 
für Steffi ;o) 


Print this post

Beliebte Posts aus diesem Blog

Agape mit regionaler Spezialität: Innviertler Zelten

Jetzt wird's närrisch! - Punschkrapferl

Kokosbusserl de luxe - Kokoskuppeln