Valentinstags-Post - Süße Briefchen


Am Dienstag (14.02.) ist Valentinstag! 💝🌹💝
Am Tag der Liebenden, macht Mann seiner Liebsten und Frau ihrem Liebsten eine Freude oder beglückt sie/ihn mit einem Geschenk. Ganz oben auf der Hitliste stehen natürlich Blumen und im speziellen Rosen: 50 Mio. Stück werden jedes Jahr weltweit an diesem Tag gekauft.
An zweiter Stelle der Valentinstags-Geschenke findet man/frau  mit Pralinen eine süße Versuchung. Seit knapp 150 Jahren werden zu diesem Anlass spezielle Pralinenschachtel produziert.
Ebenfalls großer Beliebtheit erfreut sich die klassische Valentinstag-Karte: Weltweit werden jährlich etwa 1 Milliarde Karten zum Valentinstag verschickt, darunter ca. 1000 an eine Julia in Verona.*
Ich verschicke heuer auch ein paar süße Briefe, im wahrsten Sinne des Wortes. Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende und einen netten Valentinstag mit euren Lieben!
*von: http://www.labello.at/lippenpflege/local/at/unglaubliche-fakten-zum-valentinstag,
https://www.hofer.at/de/themenwelten/valentinstag/wissenswertes-zum-tag-der-liebe/zahlen-und-fakten/10-valentinstags-fakten/

Süße Briefchen

(15 Stk.)

.Teig:
1 Pkg. Blätterteig
.Füllung:
200g Beerenkompott
(selbst gemacht oder Darbo Fruchtikus)
.Deko:
etwas Kristallzucker 


Blätterteig aus dem Kühlschrank holen und 10 min bei Raumtemperatur akklimatisieren lassen. Teig aufbreiten und vorsichtig ausrollen - um ein paar Zentimeter auf jeder Seite. Blätterteig wieder zu einem Rechteck zuschneiden und dieses wiederum in 3 x 5 kleine Quadrate teilen. Die abgeschnittenen Teigreste zusammenkneten und erstmal zur Seite legen.
Je einen Teelöffel Beerenkompott in die Mitte der Quadrate setzen. Nun erst zwei gegenüberliegende Ecken des Quadrate zur Mitte klappen, dann dritte Seite etwas darüber legen. Teigreste erneut ausrollen, Blumen oder Herzchen ausstechen und diese auf die Schnittkante kleben. Alle Teigkanten nochmal gut andrücken, Briefchen mit ein wenig Wasser bestreichen und mit Kristallzucker bestreuen. Backrohr auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Blätterteig-Briefchen 20 min backen.

Print this post

Beliebte Posts aus diesem Blog

Agape mit regionaler Spezialität: Innviertler Zelten

Jetzt wird's närrisch! - Punschkrapferl

Kokosbusserl de luxe - Kokoskuppeln